Science Space Styria

News

Studie “Alles digital”

Inter­net-Vor­le­sung statt Anwe­sen­heits­pflicht. E-Book statt dicker Wäl­zer. Vir­tu­el­ler Raum statt Hör­saal. Ein Stu­di­um an den neun stei­ri­schen Uni­ver­si­tä­ten und Hoch­schu­len ist mitt­ler­wei­le ein Mix aus Online und Off­line.

Doch wel­che digi­ta­len Kom­pe­ten­zen haben Erst­se­mest­ri­ge über­haupt im Gepäck? Die Stu­die „Alle(s) digi­tal im Stu­di­um?!“ lie­fert nun erst­mals im deutsch­spra­chi­gen Raum eine ver­läss­li­che Daten­ba­sis. Sie wur­de von der TEL­S­-Grup­pe, einem Zusam­men­schluss der neun stei­ri­schen Hoch­schu­len im Bereich Tech­no­lo­gy Enhan­ced Learning, unter der wis­sen­schaft­li­chen Lei­tung des Insti­tuts für Wirt­schafts­päd­ago­gik der Uni­ver­si­tät Graz durch­ge­führt und ist öffent­lich und kos­ten­los ver­füg­bar: http://dx.doi.org/10.25364/978–3-903374–00-3.

 

Auf die­sem Fun­da­ment will die stei­ri­sche Hoch­schul­kon­fe­renz auf­bau­en und sowohl Stu­die­ren­de als auch Leh­ren­de för­dern. Wei­te­re Infos gibt es hier.

 

Info der Steirischen Hochschulen

Lie­be Matu­ran­tin­nen, lie­be Matu­ran­ten,

 

für uns alle ist aktu­ell eine Zeit, die sehr her­aus­for­dernd ist. Wir beob­ach­ten aber auch, dass ihr die Situa­ti­on bis jetzt sehr gut von zu Hau­se aus meis­tert — unse­ren Respekt dafür! Wir wis­sen aber auch, dass es zur Zeit für man­che etwas schwie­ri­ger ist, sich Infor­ma­tio­nen zum Traum­stu­di­um zu suchen. Das muss es nicht!

 

Wir, die stei­ri­schen Hoch­schu­len, möch­ten euch auf die­sem Weg sagen: wir bera­ten euch ger­ne. Wir haben zahl­rei­che Mög­lich­kei­ten geschaf­fen, über die ihr mit uns Kon­takt auf­neh­men und euch infor­mie­ren könnt und genau das wol­len wir euch hier zei­gen. Wir hof­fen, euch damit die Infor­ma­ti­ons­su­che etwas zu erleich­tern und freu­en uns, von euch zu hören oder zu lesen.

 

Alles Gute für die Matu­ra und euren wei­te­ren Lebens­weg,

 

eure stei­ri­schen Hoch­schu­len

 

Hier fin­det ihr eine Über­sicht aller stei­ri­scher Hoch­schu­len mit aktu­el­len Kon­takt­mög­lich­kei­tenInfo-Akti­on SHK

Kalender

05.05.2021

Führungs-Lounge: Workshop der Karl-Franzens-Universität Graz

Neu­ro- und evo­lu­ti­ons­bio­lo­gi­sche Grund­la­gen für den prak­ti­schen Füh­rungs­all­tag   Füh­ren bedeu­tet „Funk­tio­nie­ren“ im per­ma­nen­ten „Mul­ti­tas­king — Modus“. – Und gera­de in sol­chen Situa­tio­nen wer­den die Kon­se­quen­zen unse­res bio­lo­gi­schen Erbes offen­sicht­lich: Wir sind Erben eines Säu­ge­tier­ge­hirns, das sich über Mil­lio­nen von Jah­ren an eine ein­fa­che, ana­lo­ge und bedroh­li­che Welt ange­passt hat. Stimmt dabei die Hypo­the­se, dass […]
05.05.2021

Führungs-Lounge: Vortrag der Karl-Franzens-Universität Graz

Eröff­nung und Ein­blick in das Füh­rungs­ver­ständ­nis der Uni Graz (Vertreter/in der Uni­ver­si­täts­lei­tung)   Dr. Bernd Huf­nagl: Lust an Leis­tung: Neu­ro­bio­lo­gie und Füh­rung im digi­ta­len Zeit­al­ter   Haben Sie auch schon bemerkt, dass Rasen­mä­hen oder ande­re hand­werk­li­che Tätig­kei­ten total ent­span­nend sind?  In der digi­ta­len Welt etwas schein­bar Ana­chro­nis­ti­sches. Ist es aber nicht, es ist Aus­druck der […]
05.05.2021

Workshop: Neuro- und evolutionsbiologische Grundlagen für den Führungsalltag

Ein Work­shop mit Dr. Bernd Huf­na­gel Füh­ren bedeu­tet „Funk­tio­nie­ren“ im per­ma­nen­ten „Mul­ti­tas­king — Modus“. – Und gera­de in sol­chen Situa­tio­nen wer­den die Kon­se­quen­zen unse­res bio­lo­gi­schen Erbes offen­sicht­lich: Wir sind Erben eines Säu­ge­tier­ge­hirns, das sich über Mil­lio­nen von Jah­ren an eine ein­fa­che, ana­lo­ge und bedroh­li­che Welt ange­passt hat. Stimmt dabei die Hypo­the­se, dass die digi­ta­li­sier­te (Arbeits-) Welt […]
05.05.2021

Vortrag: Lust an Leistung: Neurobiologie und Führung im digitalen Zeitalter

ERÖFFNUNG UND EINBLICK IN DAS FÜHRUNGSVERSTÄNDNIS DER UNIVERSITÄT GRAZ Ao.Univ.-Prof. Dr. Mar­tin Pola­schek Rek­tor der Uni­ver­si­tät Graz LUST AN LEISTUNG: NEUROBIOLOGIE UND FÜHRUNG IM DIGITALEN ZEITALTER Dr. Bernd Huf­na­gel Haben Sie auch schon bemerkt, dass Rasen­mä­hen oder ande­re hand­werk­li­che Tätig­kei­ten total ent­span­nend sind? In der digi­ta­len Welt etwas schein­bar Ana­chro­nis­ti­sches. Ist es aber nicht, es […]
19.05.2021

Audiovisuelle Medienproduktion für die Hochschullehre

Die­ser ver­tie­fen­de und pra­xis­ori­en­tier­te Work­shop soll dabei unter­stüt­zen, eige­ne Lern­vi­de­os ziel­ori­en­tiert zu pro­du­zie­ren und opti­mal in der Leh­re ein­zu­set­zen. Ansprech­per­son: HS-Prof. Mag. Dr. Mar­lies Mati­schek-Jauk (marlies.matischek-jauk@phst.at) Anmel­dung: Ja Kos­ten: Nein Zer­ti­fi­kat: Ja http://www.steirischerhochschulraum.at/veranstaltungen/audiovisuelle-medienproduktion-fuer-die-hochschullehre-2/Fol­low
26.05.2021

High Noon — Didaktik zu Mittag: Together Everyone Achieves More

Wie Grup­pen­ar­bei­ten bes­ser gelin­gen kön­nen. Über die Ver­an­stal­tung: Grup­pen­ar­bei­ten — von vie­len Leh­ren­den geliebt, von noch mehr Stu­die­ren­den gehasst. War­um ist das so? Wann machen Grup­pen­ar­bei­ten über­haupt Sinn? Wie kann die Arbeits­leis­tung bes­ser — und fai­rer — ver­teilt und beur­teilt wer­den? Wel­che Regeln und Struk­tu­ren braucht es und wel­che grup­pen­dy­na­mi­schen Pro­zes­se lau­fen ab? Vor­tra­gen­de: Eli­sa­beth Weber […]